IM BEWUSSTSEIN
UNSERER VERANTWORTUNG
VOR GOTT UND DEN MENSCHEN

Mit Freude und Dankbarkeit Verantwortung übernehmen –
für sich selbst, die Mitmenschen, unsere Umwelt und für die Zukunft.

Sinnvolle und zukunftweisende Werte bewahren und weiterentwickeln –
dazu wollen wir beitragen und motivieren.

BRISANTE THEMEN, INTERESSANTE MENSCHEN, KULTURELLE HÖHEPUNKTE –
– informativ, bewegend, lebensverändernd, berührend, nachdenklich machend –

Veranstaltungen

default image

Bei christlichen Werten geht es um das Hochhalten und Bezeugen von Idealen, auch wenn diese oft wegen unserer menschlichen Schwachheit nicht erreicht werden: Frieden stiften statt Kriegsteilnahme; Kinder vor Karriere – deshalb Entlastung der Familien; Adoptionsfreigabe statt Abtreibung, wo dies zumutbar ist – daher entsprechende Beratungsangebote – das Ideal der lebenslangen liebenden Verbindung von Mann und Frau, auch wenn diese oft scheitert und homosexuelle Beziehungen zu tolerieren sind; Toleranz geben aber auch fordern – deshalb Forderung nach freier Religionsausübung in islamischen Ländern; Bewahrung der Schöpfung statt ihre Zerstörung (deshalb mehr Fahrrad fahren…). Abkehr von der Verteufelung des politischen Gegners und von einer zunehmend hasserfüllten politischen Polarisierung. Deshalb sehen Christen auch in Politikern nicht nur den Meinungsträger, sondern den Menschen und versuchen Haß durch gegenseitiges Verstehen zu überwinden; Leistung muss in der Wirtschaft belohnt werden – “der Arbeiter ist seines Lohnes wert”. Es ist zu begrüßen, dass es dem Verein “Verantwortung und Werte” nun schon seit Jahren gelingt, regional und überregional das Bewusstsein dafür zu schärfen, dass der Egoismus von Partikularinteressen durch Besinnung auf solche Werte zu überwinden ist, die verhindern, dass wir alle “Schaden nehmen an unserer Seele”.

Matthias Warnke Rechtsanwalt 17. November 2016

In Verantwortung vor Gott und Menschen
hat jeder Mensch das Grundrecht auf
unversehrtes Leben in Würde
Zugehörigkeit
Gleichberechtigung
Gerechtigkeit
Freiheit
und
Streben nach Glück

Dem wollen wir Nachdruck verleihen.