Magdeburger Lesungen im Dom
11.10.2018, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr

Magdeburger Domlesung mit Waldemar Grab

Das lebendige Wort
im Magdeburger Dom (Remter)
gelesen und kommentiert von

Waldemar Grab
Referent, Entertainer, Showpianist auf dem ehem. ZDF-Traumschiff „MS Deutschland“


Vom Kanzlerbegleiter zum Traumschiffpianisten

Waldemar Grab (62) – Gelernter Verlagskaufmann und Journalist; Chefsteward der Kanzlermaschine in der Ära Schmidt/Genscher (1975-´82); Redenschreiber in Politik und Wirtschaft; Hobby-Pianist, entdeckt von André Rieu und Wolfgang Rademann; Showpianist auf dem ehem. ZDF-Traumschiff „MS Deutschland“ (1997-2004)

Das Lesen eines Neuen Testaments, das in seiner Luxuskabine des Traumschiffs lag, änderte sein Leben. Der eher in den fernöstlichen Religionen beheimatete Globetrotter wurde Christ, studierte an div. Ausbildungsstätten Theologie und gründete 2006, noch während des Studiums, den Hoffnungsträger e.V. im Westerwald, von wo er seither in rd. 200 Veranstaltungen jährlich auftritt.


Musik: Waldemar Grab, Klavier

Veranstaltungsort
Magdeburger Dom
Am Dom 1
39104 Magdeburg

Lade Karte ...

Kosten
Zur Deckung der Kosten wird eine Sammlung während der Veranstaltung durchgeführt.

Weiterempfehlen