Mit dem Historiker,  Dr. Juranek,  konnten wir einen Referenten gewinnen, der auf spannende Weise erklärte, warum vieles der deutschen sozialen Errungenschaften von pietistisch geprägten Gläubigen entwickelt wurde. Der Saal der “Otto von Guericke Gesellschaft” in der Lukasklause war gut besucht.