IM BEWUSSTSEIN
UNSERER VERANTWORTUNG
VOR GOTT UND DEN MENSCHEN

Mit Freude und Dankbarkeit Verantwortung übernehmen –
für sich selbst, die Mitmenschen, unsere Umwelt und für die Zukunft.

Sinnvolle und zukunftweisende Werte bewahren und weiterentwickeln –
dazu wollen wir beitragen und motivieren.

Wegen der Unsicherheit der Corona – Versammlungsverordnungen haben wir bis auf weiteres unsere öffentlichen Veranstaltungen leider stornieren müssen.

Wir bitten um Verständnis

default image

Ohne Verantwortung und Werte funktioniert eine Gesellschaft nicht. Die Frage, was eine Gesellschaft zusammenhält, wird ja immer wieder gestellt und immer wieder neu beantwortet. Es läuft aber immer darauf hinaus, ein Modell zu finden, in dem die Balance zwischen dem Gemeinwohl und dem individuellen Interesse gelingt. Dieser Ausgleich der Interessen muss von Verantwortung und dem Bewusstsein gemeinsamer Werte getragen werden.
Insofern spielen diese beiden Begriffe eine zentrale Rolle als Ferment, ja sogar Basis unseres Zusammenlebens. Daher ist eine ständige Diskussion, vielleicht auch eine Auseinandersetzung um diese Begriffe absolut notwendig, schon um uns alle daran immer wieder zu erinnern, worum es im Leben wirklich geht.

Prof. Dr. Matthias Puhle Beigeordneter für Kultur, Schule und Sport 17. November 2016

In Verantwortung vor Gott und Menschen
hat jeder Mensch das Grundrecht auf
unversehrtes Leben in Würde
Zugehörigkeit
Gleichberechtigung
Gerechtigkeit
Freiheit
und
Streben nach Glück

Dem wollen wir Nachdruck verleihen.